Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM)

Seit der Gründung im März 1991 bestehen die Aufgaben der DGEM darin, durch parenterale, enterale oder orale Ernährung angeborene und erworbene Stoffwechselerkrankungen, ernährungsabhängige Krankheiten sowie krankheitsassoziierter Unterernährung vorzubeugen, diese zu lindern und zu heilen. Die DGEM setzt sich deshalb zum einen für die Sicherstellung einer ernährungsmedizinischen Ausbildung von Medizinstudenten an den Universitäten und zum anderen für die Unterbreitung eines flächendeckenden, umfassenden Angebots zur ernährungsmedizinischen Fort- und Weiterbildung für approbierte Ärzte ein.

Wir sind sehr stolz, die DGEM seit 1999 zu unseren Stammkunden zählen zu dürfen.

Veranstaltungen – ein Auszug

  • 2014 Ludwigsburg
  • 2016 Dresden
  • 2018 Kassel

Zurück zur Übersicht