Dachverband Reproduktionsbiologie und -medizin (DVR)

Der Dachverband Reproduktionsbiologie und -medizin vereint mit seinen 10 Fachgesellschaften mehr als 1.500 Mitglieder, die sich klinisch und wissenschaftlich mit allen Aspekten der Reproduktion befassen. Die Idee bei Gründung des DVR war, eine gemeinsame Plattform und ein gemeinsames Sprachrohr für die auf reproduktionsmedizinische und reproduktionsbiologische Fragestellungen fokussierten Fachgesellschaften zu schaffen.

Der DVR-Kongress ermöglicht alle zwei Jahre den fachlichen und persönlichen Austausch seiner Mitglieder und bündelt die Aktivitäten der sich sonst überschneidenden Einzelkongresse. 2005 fand in Münster der allererste DVR Kongress statt und wir sind seitdem – also von der ersten Stunde an – mit der Organisation betraut.

Veranstaltungen – ein Auszug

  • 2011 Berlin
  • 2013 Münster
  • 2015 Hamburg
  • 2017 München

Perfekt – nochmals vielen Dank für Ihre hervorragende Unterstützung!

Univ.-Prof. Dr. med. Hermann M. Behre