Bayerische Urologenvereinigung / Österreichische Gesellschaft für Urologie und Andrologie

Die Bayerische Urologenvereinigung e.V., gegründet 1949, ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der wissenschaftlichen und beruflichen Weiterbildung ihrer Mitglieder. Seit 1974 werden von der Bayerischen Urologenvereinigung in enger Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie gemeinsame Jahrestagungen organisiert, die regelmäßig abwechselnd von beiden Fachgesellschaften ausgetragen werden. Die Stärke dieser regionalen Kongresse liegt in der nahezu familiären Atmosphäre. Neben einem hohen wissenschaftlichen Niveau stellt die Freundschaft, die seit Jahren die Mitglieder beider Gesellschaften verbindet, einen entscheidenden Pfeiler für den Erfolg der Tagung dar.

2006 organisierten wir erstmals den Kongress in Garmisch. Inzwischen zählen die beiden Gesellschaften mit ihrem 800 Teilnehmer starken Regionalkongress zu unseren Stammkunden.

Veranstaltungen – ein Auszug

  • 2013 Österreich / Graz
  • 2014 Deutschland / Erlangen
  • 2015 Österreich / Linz
  • 2016 Deutschland / Augsburg
  • 2017 Österreich / Wien

… Die Zusammenarbeit mit Interplan habe ich dabei … ,als sehr belebend, stets konstruktiv und entspannend empfunden … Auch retrospektiv bin ich mit der Organisation, der Vorbereitungsphase und der Tagung selbst äußerst zufrieden und werde mich gerne daran …

Prof. Dr. Dorothea Weckermann, Präsidentin der Bayerischen Urologenvereinigung